30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) e. V.

Schlafmedizin hautnah
10.-12. November 2022 • Wiesbaden

Kongressdetails

„Guten Abend, gute Nacht, von Englein bewacht….
Schlaf nun selig und süß, schau im Traum ‘s Paradies.“
aus dem Wiegenlied von Johannes Brahms

Pressebereich

„Schlafstörungen gehören zu den am meisten verbreiteten Plagen unserer Zeit“, schrieb die Berliner Zeitung unlängst in einem Artikel, der ergründen wollte, wovon guter Schlaf abhängt. Klare Worte. Die Medien tragen in hohem Maß dazu bei, dass sich neueste Erkenntnisse über Schlafstörungen und generell die Tatsache, wie enorm wichtig erholsamer Schlaf für die Gesundheit ist, verbreiten. Die DGSM ist dankbar und froh, über das Medieninteresse am Thema und unterstützt interessierte Journalisten gern bei ihrer Recherche oder steht für Gespräche zur Verfügung! Die Gesellschaft bietet auch spezielle Angebote für Medienvertreter

Vom 10.-12. November veranstaltet die Gesellschaft ihren Jahreskongress, der gleichzeitig das 30-jährige Jubiläum bekräftigt. Seit 30 Jahren ist die DGSM dicht dran an Innovationen, Entwicklungen und neuen Möglichkeiten in der Schlafmedizin. Die Öffentlichkeitsarbeit spielt dabei auch eine große Rolle. In Kürze stellen wir Ihnen hier wieder spannende Themen aus dem wissenschaftlichen Kongressprogramm als Presseinformationen aufbereitet vor. 

Journalisten sind sehr herzlich zur Jahrestagung der DGSM nach Wiesbaden eingeladen! Akkreditieren Sie sich gern direkt beim Pressekontakt!


Ihre Ansprechpartnerin für alle Presseanfragen

Romy Held
Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena
Telefon 0173/5733326
romy.held@conventus.de
www.conventus.de