25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) e. V.

9.–11. November 2017 • Münster

25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) e. V.

9.–11. November 2017 • Münster

Kongressdetails

Anmeldung

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an der 25. Jahrestagung der DGSM vom 9.–11. November 2017 in Münster, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland.

Registrierungsgebühren

Die DGSM ist als wissenschaftlicher Veranstalter in vollem Umfang verantwortlich für das wissenschaftliche Programm und die Tagungsgebühren.

Tagungsgebühren (alle Tage)

bis 15.08.2017

ab 16.08.2017

DGSM-Mitglied

bis 15.08.2017

ab 16.08.2017

DGSM-Nichtmitglied

120 EUR

180 EUR

Ärzte, Psychologen, wiss. Mitarbeiter

210 EUR

270 EUR

Ärzte, Psychologen, wiss. Mitarbeiter

90 EUR

120 EUR

MTA, MTD*

180 EUR

210 EUR

MTA, MTD*

50 EUR

75 EUR

Student*

75 EUR

90 EUR

Student*

Tageskarten

150 EURRegulär
30 EURStudent*

Fortbildungsprogramm**

100 EURTA Kurs Lernwerkstatt, 10.11.2017
0 EURDas 1x1 der Schlafmedizin, 11.11.2017
(für medizinisches Personal in Arztpraxen und ambulanten Schlaflaboratorien)
0 EURFortbildungscurriculum „Hausärztliche Schlafmedizin“ (11.11.2017)

Conventus ist als wirtschaftlicher Veranstalter in vollem Umfang verantwortlich für das Rahmenprogramm.

Rahmenprogrammbuchung**

0 EUR Eröffnungsabend (09.11.2017)
20 EUR Eröffnungsabend (09.11.2017) Begleitpersonen
10 EUR Nachtwächter-Rundgang durch Münster (09.11.2017) Kongressteilnehmer, Begleitpersonen
50 EUR Gesellschaftsabend (10.11.2017) Kongressteilnehmer, Begleitpersonen

* Nachweis erforderlich für Studenten, MTA und MTD. Bitte innerhalb einer Woche mit dem Stichwort DGSM 2017 per E-Mail an registrierung@conventus.de, per Post an Conventus GmbH • Carl-Pulfrich-Straße 1 • 07745 Jena oder per Fax an +49 3641 31 16-244 senden.
** Nur in Verbindung mit einer Anmeldung zur Tagung buchbar; Teilnehmerzahl begrenzt.

Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem 1. November 2017 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier